Einladung zur APO 2025 | dem Netzwerk-Event in Hamburg am 18.05.2022

Es geht wieder los! Nachdem wegen der COVID-19-Pandemie in den letzten Jahren keine Events, Kongresse und Messen stattgefunden haben, entwickelt sich mein beruflicher Alltag zuletzt wieder dahin zurück, wo er vor Corona stehen geblieben war. Im März war ich auf der Pharmagora in Paris, im April auf dem PZ Management Kongress auf Mallorca sowie auf der DMEA in Berlin – und jetzt, im Mai, jagt ein Termin den nächsten. Eigentlich hatte ich mir ja vorgenommen, nach der Pandemie nicht mehr so viel unterwegs zu sein, da ich die Zeit im Homeoffice trotz der ermüdend vielen Videokonferenzen doch sehr genossen habe. Jeden Abend mit der Familie am Tisch zu sitzen war ein Luxus, den ich in meinem Berufsleben bis dahin nicht hatte.

Apotheke Digitalisierung E-Rezept Nachhaltigkeit Keynote PZ Kongress
Mein Vortrag auf dem PZ Management Kongress 2022

Bei all den vielen Veranstaltungen, die nun anstehen und auf die ich mich tatsächlich sehr freue, gibt es eine, auf die mich sogar noch ein klein wenig mehr freue. Denn am 18. Mai 2022 steigt in den Design Offices Hamburg Hammerbrook (Adresse: Sachsenstraße 20, 20097 Hamburg) das Netzwerkevent APO 2025. Gemeinsam mit einem Netzwerk von ExpertInnen, gestützt durch europäische Marktforschung, wurde von BD Rowa das Projekt European Pharmacy Plus 2025 (EP25) ins Leben gerufen, das Apotheken strategisch in eine sichere Zukunft führen soll.

Das Programm für die Veranstaltung am 18. Mai finden Sie unter https://ep25.info/de/events/, deswegen gebe ich es hier nicht nochmal separat wider. Das Event ist kostenlos, allerdings müssen Sie sich unter dem o.a. Link anmelden. Es gelten die 2G Plus Regeln sowie die zusätzlich evtl. zu beachtenden Regeln der Stadt Hamburg.

Ich werde erstmals eine neue Keynote mit dem Titel „Digital, menschlich & nachhaltig – Apotheke der Zukunft“ vortragen. Nachdem die Digitalisierung in den Apotheken zunehmend zum Alltag geworden ist, wartet mit dem Klimawandel bereits die nächste Herausforderung – auf alle Gesundheitsberufe. Und machen wir uns nichts vor: seine Bewältigung wird die Pandemie locker in den Schatten stellen . Wie es Apotheken trotz aller Herausforderungen gelingen kann, nicht zu vergessen, dass es stets um die Menschen geht, versuche in diesem Vortrag zu erläutern. 

Ich freue mich also auf ein hoffentlich zahlreiches Widerstehen, die tollen Vorträge meiner Mit-Speaker und einen hoffentlich mit Abstand tollen und nachhaltigen Tag in Hamburg. Wir sehen uns!